Ambulante Familienhilfe

Erziehungsbeistandschaft (EBst)

 

Die Erziehungsbeistandschaft unterstützt Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen und berücksichtigt dabei die familiären Lebensbezüge und das soziale Umfeld.

Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

 

Die SPFH ist eine intensive Form der Betreuung und Begleitung von Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, bei der Lösung von Konfllikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen. In der gemeinsamen Arbeit werden inner- und außerfamilieäre Ressourcen aktiviert gemäß der Hilfe zur Selbsthilfe. Elementarer Bestandteil der Arbeit ist die Umsetzung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung.

Begleiteter Umgang

 

Dieses Angebot ist eine Jugendhilfeleistung, in der das Umgangsrecht unter Aufsicht einer dritten Person stattfindet.

Martina Bolz

Mobil: 0176/24861494
Telefon: 0228/931968 - 22
Fax: 0228/931968 - 28

Laura Griebitzsch

Mobil: 0178/7939315
Telefon: 0228/931968- 20
Fax: 0228/931968- 28

Ursula Haßmann

Bereichsleitung

Mobil: 0163/8431784
Telefon: 0228/931968- 80
Fax: 0228/931968- 28

Micha Westerholt

Mobil: 0157/85551126
Telefon: 0228/931968- 0
Fax: 0228/931968- 28

Christoph Stüwe

Mobil: 0178/5409830
Telefon: 0228/931968- 21
Fax: 0228/931968- 28

Michael Schaefer

Leiter der Einrichtung

Telefon: 0228/933998- 31
Fax: 0228/363790

Sie wünschen die Leistungsbeschreibung als Download, so klicken Sie auf den entsprechenden Link:

Leistungsvereinbarung Fexible Hilfen

Leistungsvereinbarung SPFH